1. Startseite
  2. Alle Produkte
  3. Teleskoptüren

Teleskoptüren

schachteln

packs

bricks

doypacks

flowpacks

behälter

dosen

tablett

beutel

flaschen

mecanische Komponenten

elektronische Komponenten

Teleskoptüren sind Vorrichtungen, die den Durchgang durch Produktions- oder Produkttransportlinien ermöglichen, einfach, sicher und mit minimaler Unterbrechung des Produktionsflusses.

Puerta telescópica - Inprosy

Inprosy-Teleskoptüren (TD) sind Vorrichtungen, die den Durchgang durch Produktions- oder Produkttransportlinien ermöglichen, einfach, sicher und mit einer minimalen Unterbrechung des Produktionsflusses.

Sie eignen sich besonders für industrielle Umgebungen, in denen die Anordnung der Linien Barrieren für das Personal schafft, die Zeitverluste verursachen und die Effizienz verringern.

Inprosy-Teleskoptüren (TD) sind vollständig konfigurierbar und an Kundenanforderungen anpassbar und zeichnen sich durch einfache Installation und geringen Wartungsaufwand aus.

  • Ermöglicht den Durchgang zu Orten mit schwierigem Zugang
  • Ideal für kleine Räume
  • Vollständig konfigurierbar
  • Minimale Auswirkungen auf den Durchfluss
  • Geschwindigkeiten von bis zu 60 m/min
  • Verschiedene Kettenformate bis zu 300 mm Breite
  • Größe der transportierten Produkte: variabel je nach Stabilität und Gewicht
  • Form der transportierten Produkte: jede Art aus einem breiten Spektrum: Schachteln, Flowpacks, Beutel, Tuben, Flaschen, Dosen, Doypacks, bearbeitete Teile usw…
  • In die bestehende Steuerung der Linie integrierte Steuerung
  • Konstruktion aus Edelstahl oder Aluminium
  • Elektrischer Stromverbrauch: abhängig von der Entfernung und den Eigenschaften der Schaltung

In welchen Branchen kann es eingesetzt werden?
Potenziell kann es in jeder Branche eingesetzt werden. Die Grenze wird durch das Gewicht und Volumen des zu transportierenden Produkts festgelegt.

Welche Art von Produkten kann es transportieren?
INPROSY-Lösungen können jedes Produkt innerhalb von Gewichts- und Größenbeschränkungen transportieren. Das können zum Beispiel sein: Flowpacks, Schachteln, Flaschen, Doypacks, mechanische Komponenten, Dosen, Gläser, elektronische Komponenten..

Welches sind die Mindestabmessungen der zu transportierenden Produkte?
Es gibt keine Mindestgröße des zu transportierenden Produkts. Es hängt alles von der Geometrie des Produkts und der Konfiguration der Lösung ab.

Welches sind die maximalen Abmessungen der zu transportierenden Produkte
Je nach Form und Gewicht des Produkts würden die Höchstgrenzen bei etwa 600 x 500 x 500 mm liegen. Für größere Abmessungen können maßgeschneiderte Lösungen untersucht werden.

Welches ist das Mindestgewicht der zu transportierenden Produkte?
Abhängig von der Konfiguration der Lösung gäbe es keine Beschränkung des Mindestproduktgewichts.

Was ist das Höchstgewicht der zu transportierenden Produkte?
Abhängig von der Konfiguration der Lösung würde die maximale Gewichtsgrenze 20 kg betragen. Für höhere Gewichte können maßgeschneiderte Lösungen untersucht werden.

Handelt es sich um ein Gerät mit Standardabmessungen und -kapazitäten oder um eine Maßanfertigung?
Die Palette der INPROSY-Lösungen umfasst eine Reihe von Standardprodukten, die an die spezifischen Bedürfnisse der jeweiligen Situation angepasst werden können. Darüber hinaus entwickelt INPROSY über seine Engineering-Abteilung kundenspezifische Lösungen.

Welche Takt von Stücken kann ich transportieren?
Die bestimmenden Faktoren für die Taktfrequenz sind das Gewicht und die Form des Produkts. Vor diesem Hintergrund wären INPROSY-Lösungen nicht für Takt mit Geschwindigkeiten von mehr als 60 mts/min geeignet.

Kann ich verschiedene Produkte gleichzeitig transportieren?
Ja, das ist möglich.

Kann es mit anderen Geräten und/oder Robotern verbunden werden?
Ja, das ist möglich.

Kann es in Zukunft geändert werden, falls ich es erweitern und/oder reduzieren muss?
INPROSY-Lösungen sind modular aufgebaut und daher anpassbar und modifizierbar.

Welche Art und Häufigkeit der Instandhaltung ist erforderlich?
INPROSY-Geräte zeichnen sich durch ihren geringen Wartungsbedarf aus.

Wo bekomme ich die Ersatzteile?
INPROSY liefert direkt 100% der Ersatzteile für seine Lösungen.

Gibt es technische Unterstützung?
INPROSY bietet technische Unterstützung für seine gesamte Ausrüstung.

Wie lang ist die Garantiezeit?
Die Garantiezeit der INPROSY-Lösungen beträgt 2 Jahre oder 4000 Betriebsstunden.

Welche Schnittstelle ist mit der Steuerung von INPROSY-Lösungen kompatibel?
Die Software der INPROSY-Lösungen ist mit den meisten in der Industrie verwendeten Schnittstellen kompatibel.

Ist für die Bedienung und Wartung des Geräts eine vorherige Schulung erforderlich?
Ja, die Schulung ist im Erwerb jeder der INPROSY-Lösungen enthalten.