1. Startseite
  2. Alle Produkte
  3. Linienvereiniger

Linienvereiniger

schachteln

packs

bricks

doypacks

flowpacks

behälter

dosen

tablett

beutel

flaschen

mecanische Komponenten

elektronische Komponenten

Die Linienvereiniger wurden entwickelt, um Produkte von verschiedenen Produktionslinien mit unterschiedlichen oder unregelmäßigen Kadenzen aufzunehmen und sie in einem einzigen Durchlauf mit einer regelmäßigen und stabilen Kadenz an die nächste Arbeitsstation zu liefern, wodurch die Kapazitätsauslastung der letzteren maximiert wird.

Unificador de líneas producción - Inprosy

Die Linienvereinheitlicher (UL-Reihe) von Inprosy ermöglichen die Kombination von Produkten aus zwei oder mehr Linien und deren Lieferung an eine einzige nächste Arbeitsstation.

Sie sind so konzipiert, dass sie Produkte von verschiedenen Produktionslinien mit unterschiedlichen oder unregelmäßigen Kadenzen aufnehmen und mit einer regelmäßigen und stabilen Takt an die nächste Arbeitsstation liefern.  Die UL-Geräte erfüllen somit eine Mehrfachfunktion: Einerseits vereinheitlichen sie die Produktion von zwei oder mehr Linien, um sie an einen einzigen nächsten Arbeitsplatz zu liefern; zweitens standardisieren sie die Abgaberate an die nächste Arbeitsstation, so dass die Produkte in der erforderlichen Menge und mit der erforderlichen Trennung abgegeben werden; und drittens maximieren sie die Linieneffizienz, indem sie den von jeder Linie erhaltenen Produktfluss intelligent verwalten, um die Verarbeitungskapazität der nächsten Arbeitsstation zu maximieren.

Der Linienvereiniger (UL) basiert auf dem Konzept der dynamischen Flussregelung von Inprosy (DFR) und teilt daher mit ihr ihre vollständige Konfigurierbarkeit, ihre Eignung für mehrere Produkttypen (Schachteln, Flowpacks, Beutel, Tuben, Flaschen, Dosen, Doypacks, bearbeitete Teile, usw…) und die FIFO- und drucklose Behandlung, die sich daraus ergibt.

Menü